Grundschule

Hirschfelde - Ostritz

Schuldorf

logo

 

Unser Schuldorf im Grünen

Mit der Teilnahme am Schulgartenwettbewerb im Jahr 2004 war der Startschuss für die Umgestaltung des Schulhofes gegeben. Schüler und Eltern brachten Projektvorschläge ein, die im Lehrerkollegium mit den Ideen der Lehrerinnen in Einklang gebracht und von einem Beraterteam eines Architekturbüros koordiniert wurden. Es folgten zahlreiche Aufrufe, Sponsorensuche und Ausschreibungen bis es zum ersten Spatenstich kam. Danach ging es, je nach Jahreszeit ziemlich schnell vorwärts. Die Kinder und Eltern verfolgten gespannt das Werden des Schuldorfes und konnten die Eröffnung kaum erwarten. Viele fleißige Helfer trugen dazu bei, dass unser Grünes Schuldorf nun Lern- und Erfahrungsort am Vormittag für den Unterricht ist und in den Pausen als Spiel- und Tobefläche genutzt werden kann. Aber auch im Rahmen der Ganztagsangebote steht die Fläche zur Verfügung.
Mit unserem Schuldorf zählten wir zu den Preisträgern des 6. Sächsischen Schulgartenwettbewerbs.

Im Rahmen des Moduls 2 der Ganztagsangebote wurde das Schuldorf in den folgenden Jahren weiter entwickelt und gestaltet. So haben wir jetzt eine Wetterstation und die Rundbänke sind erneuert. Im Schulgartengelände befinden sich 2 Minigolfbahnen, die auch für die Nachmittaggestaltung im Hort genutzt werden können.
In jedem Jahr wird der Außenbereich mit Grün- und Blühpflanzen verschönert.


 
 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.